Teamprofil: Leo Grosche

Teamprofil

Leo Grosche

Mediator
Diplom-Landschaftsökologe

Qualifikationen
  • Mediator mit Schwerpunkt Planung und Bau
  • Diplom Landschaftsökologie, Universität Münster 
Schwerpunkte in Praxis und Training
  • Mitbegründer und Gesellschafter (13 Jahre) eines Gutachterbüros für Fledermauskunde
  • Langjähriger Gastdozent zum Thema Fledermauskunde (Universitäten Münster und Greifswald)
  • Außeruniversitäre Referententätigkeiten zum Themenfeld Fledermauskunde, insbesondere im Kontext von Eingriffsplanungen
  • Mitwirkung an Schulungsformaten zu Fledermausgutachten
  • Beratungen für Naturschutzbehörden unterschiedlicher Verwaltungsebenen
Ausgewählte Referenten- und Lehrtätigkeiten
  • 2019 & 2022: Workshop „Fledermausschutz im Rahmen von Windkraftvorhaben“,
    Leibniz-IZW-Akademie, Berlin. Vortragsbeitrag und Moderation des Planspiels
  • 2020: Workshop „Akustisches Monitoring von Fledermäusen an Windkraftanlagen“
    für Vertreter*Innen von Naturschutzbehörden, TLUBN Jena.
  • 2007–2018: Gastdozent im Rahmen von tierökologischen Veranstaltungen am Institut
    für Landschaftsökologie, Westfälische Wilhelms Universität Münster
Funktionen/Engagement
  • Verschiedene Expertengremien zum Themenfeld „Fledermausschutz und Windenergie“
  • Mitglied im Bundesverband Fledermauskunde Deutschland e.V. (BVF)
  • Mitglied im Naturschutzbund Deutschland (NABU)
  • Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI)